Groß angelegte Suchaktion

Groß angelegte Suchaktion

Seit Freitag, ca. 18 Uhr ist Ägidius Payr abgängig. Am Samstag, dem 07. August fand eine groß angelegte Suchaktion mit Polizei, Bergrettung und Feuerwehr statt. Auch mit der Feuerwehrdrohne und einem Hubschrauber mit Wärmebildkameras wurden Rasterflüge gemacht.Ebenfalls im Einsatz waren etliche Suchhunde.Leider musste gegen 22 Uhr aufgrund der Dunkelheit die Suchaktion abgebrochen werden.Am Sonntag um 7 Uhr wird wieder weiter gesucht.Hoffen wir das BesteVorerst Danke für den Einsatz aller Beteiligten